BLOOD GOD is the HARD ROCK subsidiary of DEBAUCHERY

AC/DC Style Hard Rock since 2010

2010 BIG BALL - Hotter than Hell

2012 BLOOD GOD - No Brain but Balls

2014  BLOOD GOD - Blood is my Trademark

2016 BLOOD GOD - Thunderbeast

"Blood Is My Trademark"

"Ten tracks of pure Metal, totally irresistible. If you don't like this album, check yourself for a pulse." planetmosh.com

 

BLOOD GOD ist der Heavy Metal / Hard Rock Ableger von DEBAUCHERY und bildet zusammen mit Debauchery und Balgeroth die Trinity of Blood Gods.

 

Zum Album "Blood Is My Trademark" (2014) schrieb der Metal Hammer: "Die Jungs von Debauchery satteln zum zweiten Mal auf ihr Nebenprojekt Blood God um und frönen auf BLOOD IS MY TRADEMARK mit sirrenden AC/DC-Salven, Mr. Debaucherys keifendem Brian-Johnson meets-Rob-Halford-Gesang und absurden Höllendämonen-Lyrics hemmungslos dem Rock’n’Roll. (...) Catchy wie Sau, moshbar bis zum Delirium, räudig wie der Blutgott zur Brunftzeit!" 

 

Zum Album “No Brain But Balls“ schrieb Penthouse: „Rock und Brüste, mehr geht nicht.“

 

Das letzte Album THUNDERBEAST (2016) schaffte es auf Platz 49 der offiziellen deutschen Albumcharts.

 

THE TRINITY OF BLOOD GODS

Die drei Wege meiner Musik sind DEBAUCHERY, BLOOD GOD & BALGEROTH.

Die BLOOD GOD Alben kommen jeweils als Doppelalbum: die Bonus CD enthält das gesamte Album mit der DEBAUCHERY Monster Voice.  

 

DISCOGRAPHY

2003 Kill Maim Burn (DEBAUCHERY)

2004 Rage of the Bloodbeast (DEBAUCHERY)

2005 Torture Pit (DEBAUCHERY)

2007 Back in Blood (DEBAUCHERY / Bonus CD mit Coversongs)

2008 Continue to Kill (DEBAUCHERY) 2009 Rockers & War (DEBAUCHERY)

2010 Hotter than Hell (Big Ball, der Vorgänger von BLOOD GOD)

2011 Germany`s next Death Metal (DEBAUCHERY)

2012 No Brain But Balls (BLOOD GOD / DEBAUCHERY Bonus CD)

2013 Kings of Carnage (DEBAUCHERY / Bonus CD mit Coversongs)

2014 Blood is my Trademark (BLOOD GOD / DEBAUCHERY Bonus CD)

2015 Fuck Humanity (DEBAUCHERY / BLOOD GOD & BALGEROTH Bonus CDs)

2016 Thunderbeast (BLOOD GOD / DEBAUCHERY Bonus CD & Bonus CD mit Motörhead Coversongs)

201? BALGEROTH work in progress...